HOME     Über uns     Musikschulwerke     Lehrplan     Weiterbildung     Kongresse Tagungen     Projekte     Links     Kontakt     ADMIN  
Über uns
Was ist die KOMU?
Daten und Zahlen
Musikalische Bildung
Fachgruppen
Stellenangebote
Interner Bereich
Über uns - Was ist die Konferenz der österreichischen Musikschulwerke (KOMU)?
MUSIKSCHULEN IM HERBST 2020
Der KOMU Leitfaden unterstützt die Bundesländer und Schulerhalter als gemeinsam erstellte Richtlinie hinsichtlich eines Musikschulunterrichts im Herbst 2020. Ausgehend von diesem Leitfaden werden in den einzelnen Bundesländern jeweils länderspezifische Vorgaben zur Eindämmung von COVID-19 umgesetzt. Die Erstellung des Leitfadens erfolgte durch die KOMU unter der Leitung von Michael Seywald und unter Berücksichtigung des aktuellen Forschungsstandes hinsichtlich der Verbreitung von COVID-19.
Aktuell 8.2.2021: Der KOMU Leitfaden vom 2. Oktober 2020 wurde an die neuen Sonderregelungen außerhalb des Ampelsystems nicht angeglichen. Wir verweisen auf die Bestimmungen der jeweiligen Bundesländer. Bitte beachten Sie ab Montag 8. Februar 2021 trotzdem die allgemeinen Regeln der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung der Bundesregierung. Für die derzeitige Öffnung des Präsenzunterrichts an Musikschulen sind die neuen Regelungen mit mind. 2-Meter-Abstand, die FFP2-Masken- bzw. als Ersatz die Testpflicht ebenfalls von Relevanz.
 NEU: KOMU_Leitfaden_Covid_19_SJ_2020_21_fuer_Oesterreichische_Musikschulen_02_10_2020.pdf
Kontakt:  michael.seywald@musikum.at
Der Gruppenunterricht insbesondere im Elementaren Bereich steht vor besonderen Herausforderungen. Die Bundesfachgruppe Elementares Musizieren innerhalb der KOMU hat diesbezüglich fachspezifische Informationen zusammengestellt, die ebenfalls zur Unterstützung in den Bundesländern dient.
 KOMU_Covid_19_Fachspezifische_Informationen_EMP.pdf
Die Konferenz der österreichischen Musikschulwerke (KOMU) ist eine Expertenkonferenz der Verbindungsstelle der Bundesländer. Sie ist die Musikschulexpertenkonferenz der österreichischen Bundesländer und setzt sich aus den fachlichen Delegierten für die Musikschulsysteme der jeweiligen Bundesländer sowie Südtirol zusammen. Diese vertreten innerhalb der KOMU die Positionen ihres Bundeslandes und gemeinsam als KOMU die übereinstimmenden Positionen aller Bundesländer. Zusätzlich agiert die KOMU mittels einer Koordinationsstelle als österreichische Austausch- und Vernetzungsplattform. Sie setzt wesentliche fachliche Impulse und erarbeitet gemeinsam bundesweite Grundlagen für die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der österreichischen Musikschularbeit und deren Positionierung in der österreichischen Bildungs- und Kulturlandschaft.
Die Delegierten der Bundesländer:
 KOMU_Kurzinfo.pdf
 KOMU_Broschuere_40_Jahre_KOMU / KOMU_Booklet_40th_anniversary_KOMU
 Nachbericht und Fotogalerie Jubiläumsfestakt 40 Jahre KOMU / Review and photo gallery KOMU 40th anniversary ceremony
 KOMU - Konferenz der österreichischen Musikschulwerke
VESCON Systemtechnik GmbH